Ihr Browser unterstützt leider kein CSS Grid Layout

Aktuelles

„Verflixt“ am
22. & 23.01., 19h00

Die Schüler und Schülerinnen der Klasse 8 a-d haben in von ihnen gewählten Gruppen ein halbes Jahr lang fleißig geprobt, sei es in der Band, beim Tanzen, im Chor, als Schauspieler, hinter der Kamera und am Schnitt­computer und als Tontechnikernachwuchs. 
Dabei entstand die Serie "Verflixt", ein aufgeregte und aufregende Geschichte voller Verbrechen und Heldentaten in fünf Folgen. Die Handlung wird teils live gespielt und teils als Film gezeigt.


In den Gruppen Tanz, Band und Chor wurden passend dazu verschiedene Musikstücke eingeübt, die die ganze Palette unterschiedlichster Emotionen wiedergeben.


Schulkunstausstellung 2019

Für die regionale Schulkunstausstellung 2019 in Freiburg und Umgebung wurden Schülerinnen und Schüler aufgefordert, sich mit den Ideen und Werken der Bauhaus-Künstler zu beschäftigen.

Unter dem Motto „Form und Funktion – 100 Jahre Bauhaus“ haben zahlreiche Schulen an dem Wettbewerb teilgenommen und waren damit Teil des bundesweiten Bauhaus-Jubiläums. Eingereicht wurden Werke von insgesamt 40 Schulen. In der Ausstellung im Kunstraum Alexander Bürkle wurden begleitend Werke des Bauhaus-Lehrers Josef Albers gezeigt.

Juliana Hettich, Marie Katzenmeier und Annika Scheuring haben stellvertretend für den Neigungskurs BK ihre Werke ausgestellt.