Ihr Browser unterstützt leider kein CSS Grid Layout

Medienscouts

Wer sind wir? – Wir sind etwa 10 Schülerinnen und Schüler der 9. und 10. Klasse, die sich freiwillig für ein gutes Miteinander im Netz einsetzen. Wir haben vom Landesmedienzentrum eine mehrtägige Ausbildung bekommen und kennen uns deshalb mit vielen Bereichen rund um das Thema Medien aus.

Warum sind wir Medienscouts? – Wir wollen, dass Ihr keinen Stress habt mit Medien, also beispielsweise durch unerwünschte Kommentare in den sozialen Medien, durch Kostenfallen oder Ähnliches. Wenn Ihr also Schwierigkeiten im Netz habt oder Fragen jeder Art zur digitalen Welt, könnt Ihr euch gerne vertrauensvoll an uns wenden!  

Was tun wir? – Ärger lässt sich oft schon dadurch vermeiden, dass man weiß, worauf man achten sollte, wenn man beispielsweise im Netz unterwegs ist. Deshalb kommen wir mehrmals in die Klassenstunden der 6.Klassen, um mit Euch zu Themen rund um Medien zu arbeiten (z.B. Datenschutz, Soziale Netzwerke oder Hatespeech). 
Aber auch, wenn ihr Ärger mit Smartphone und Co. habt, könnt ihr jederzeit auf uns zukommen. 
Wir stellen auch vertraulich den Kontakt zum Schulsozialarbeiter oder weiteren Personen, die Euch bei euren Problemen helfen können, her.
Wer wir sind, seht Ihr im Schaukasten im Foyer.
Sprecht uns an! Eure Medienscouts