Ihr Browser unterstützt leider kein CSS Grid Layout

Junges T.A.K.

Proben montags 15h30 – 17h00

Ansprechpartnerin
Martina Bürkelbach
m_buerkelbach[at]kepler-freiburg.de

Das Junge Theater am Kepler hat ein 27-köpfiges Ensemble aus Schülerinnen und Schüler der Klassenstufen 5-8, die der Spaß am Theaterspiel vereint. Thematisch knöpft es sich so ziemlich alles vor, was in der Erprobung aufregend und im Ergebnis erfolgreich zu sein verspricht. Jedes Jahr stellt das Junge Theater ein neues Stück auf die Beine. Zuletzt war es die Einstudierung von Erich Kästners „Emil und die Detektive“. Die Arbeit des Ensembles beschränkt sich nicht aufs Spiel, sondern es bastelt seine Requisiten, entwirft seine Bühnenbilder, näht seine Kostüme und schminkt sich zu guter Letzt vor den Aufführungen auch selbst.
Zwei Tage im Jahr geht das Junge Theater – zusammen mit den Großen – in die von vielen mit Ungeduld erwartete Klausur und probt im Schullandheim Luginsland sein neuestes Bühnenstück, als gäbe es keinen Morgen.
Unter der Woche des Schulalltags probt das Junge Theater unter der Leitung von Martina Bürkelbach immer montags von 15h30 – 17h00.

Weitere Theater-AGs:  English Drama Group, T.A.K.