Ihr Browser unterstützt leider kein CSS Grid Layout

Stadtradeln 2024

Liebe Schüler*innen, liebe Eltern, liebe Lehrkräfte, 
es geht wieder los! Vom 17.06. — 07.07.24 startet das Kepler wieder beim Stadtradeln 2024 in Freiburg und dieses Jahr damit gleichzeitig wieder beim Sonderwettbewerb Schulradeln, der vom Land Baden-Württemberg im Rahmen des Landesprogramms MOVERS – Aktiv zur Schule ausgetragen wird.

Registrierung und Anmeldung:
Team Kepler-Gymnasium Freiburg im Breisgau
unter
stadtradeln.de

Jede(r) kann sich im Hauptteam anmelden oder es können sich auch Unterteams (z.B. Klassen oder Kurse) anmelden, deren km getrennt ausgewiesen werden, die aber trotzdem zum Hauptteam dazu zählen.

Alle am Schulleben Beteiligten sind herzlich eingeladen, auch besonders die Eltern, die in den letzten beiden Jahren nur spärlich vertreten waren. Wir brauchen alle Radler*innen!

Exkursion des Bio-LF nach Denzlingen

Der Biologiekurs von Herrn Menzel besuchte das NaT-Working Labor in Denzlingen. Dort konnten die Schüler*innen eine Standardtechnik der Biochemie kennen lernen: die SDS-PAGE (Natriumdodecylsulfat-Polyacrylamidgelelektrophorese). Die Schüler und Schülerinnen erhielten eine unbekannte Proteinprobe und mussten mit Hilfe bekannter Muskelgewebeproben von Pute, Rind, Schwein und Lachs die unbekannte Probe mittels SDS-Page bestimmen. Auch der Wirtschaftskontrolldienst testet so verschiedene Lebensmittelproben auf deren tierischen Inhalt.

Das Praktikum wurde sehr kompetent von Herrn Nowaczyk und Herrn Wendt geleitet.

NaT-Working ist eine bundesweite Initiative der Robert-Bosch-Stiftung mit dem Ziel, die Zusammenarbeit zwischen den Schulen, den Universitäten und der forschenden Industrie zu stärken. Hierdurch soll bei Schüler*innen die Neugier für Naturwissenschaften und das Interesse an Technik geweckt werden.

Mehr Infos unter:

http://www.biovalley-college.net/